MVG sagt

TICKET HOTLINE 0651/46290103 Mo-Fr (9:00 – 16:00 Uhr)

26.11.2021

2G+ statt 2G: Neue Zugangsregelung für EURE MÜTTER am 04.12.

Bernhard Frei

Die Zugangsregelung zur Show von EURE MÜTTER ist geändert worden. Statt 2G, wie ursprünglich angedacht, wird die Veranstaltung unter 2G+ Bedingungen durchgeführt.

Das heißt, auch vollständig geimpfte und genesene Personen müssen einen offiziellen, negativen Schnelltest vorlegen. Testen lassen können sich Besucher*innen der Show auch in unserem Schnelltestzentrum. Am Tag der Show, dem 04.12., hat die Teststation in der Europahalle länger geöffnet – von 11:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Bitte kümmert euch aber möglichst frühzeitig um einen Test und nutzt auch andere Angebote, um Staus und Verzögerungen von Einlass und Showbeginn so gut es geht zu vermeiden. Die Einlasszeit wurde vorverlegt auf 18:30 Uhr.

Hier nochmal auf einen Blick alle Infos des örtlichen Veranstalters Popp Concerts zu den Modalitäten:

2G+ Regelung

  1. Mund-/Nasenschutz beim Einlass und auf allen Wegen, am Sitzplatz kann der Mund-/Nasenschutz abgenommen werden
  2. Nachweis: vollständige Impfung bzw. Genesung UND negativer Schnelltest von offizieller Stelle (Selbsttests werden nicht akzeptiert)
    Schnelltests sind z.B. im Testzentrum in der Europahalle möglich (am 04.12. von von 11-19.30 Uhr geöffnet)
  3. Kontakdatenerfassungspflicht

Checkliste

mitzubringen sind:

  • medizinischer Mund-/Nasenschutz (FFP2, OP-Maske)
  • Impf- bzw. Genesenen-Nachweis
  • negativer Schnelltest von offizieller Stelle
  • gültiger Personalausweis
  • gültiges Ticket
  • LUCA-App (zum Check-In vor Ort) oder Kontaktdaten-Formular (siehe Punkt 3.)

Hinweis: Einlasszeit auf 18:30 Uhr vorverlegt, die Veranstaltung startet wie angekündigt um 20:00 Uhr.